Adresse

51065 Köln ; 60598 Frankfurt

Beschreibung

Welche Formalitäten müssen bei einer Betriebsratswahl eingehalten werden? Wie gestaltet sich die Neugründung des Betriebsrats? Welche Rechte und Pflichten haben Wahlvorstände? Wann kann eine vereinfachtes Wahlverfahren durchgeführt werden? Welche Besonderheiten gibt es bei einer Listenwahl? Viele Fragen, die Sie als Wahlvorstand oder als Betriebsrat beantworten müssen. Damit Sie die vielen Formvorschriften und Regeln der Wahlordnung für die Betriebsratswahl kennen, vermittelt Ihnen dieses Seminar kompakt das benötigte Wissen. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, eine Betriebsratswahl in Ihrem Betrieb zu organisieren und durchzuführen.

Seminarinhalt:

37 SBV
Allgemeines zur Betriebsratswahl:
  • Zeitpunkt, Ablauf und Kosten der Wahl
  • Zuordnung von Betriebsteilen und Größe des Betriebsrats
  • Zuordnungsverfahren für die leitenden Angestellten
  • Möglichkeiten der Wahlanfechtung
Der Wahlvorstand:
  • Bestellung und Aufgaben des Wahlvorstands
  • Freistellung von der Arbeit und der besondere Kündigungsschutz
  • Wählerliste und Wahlausschreiben:
    • Aufstellung der Wählerliste
    • Einspruch gegen die Wählerliste
    • Inhalt des Wahlausschreibens
    Wahlvorschläge und Wahltag:
    • Prüfung eingereichter Wahlvorschläge
    • Personen- oder Listenwahl
    • Voraussetzungen der Briefwahl
    • Vorbereitung des Wahltags und Stimmenabgabe im Wahllokal
    Das Wahlergebnis und erste konstituierende BR-Sitzung:
    • Stimmauszählung und Sitzvergabe
    • Wahlniederschrift und andere Unterlagen
    • Konstituierende Sitzung des neuen Betriebsrats
Betriebsratswahl 2018:
Ort: Seminarkennung: Datum:
Frankfurt BRW-I-2017-1 06.06.2017-09.06.2017
Köln BRW-I-2017-2 17.10.2017-20.10.2017
Termin 1