Adresse

Köln 51065 ; 40227 Düsseldorf

Beschreibung

Die wirtschaftliche Verfassung von Unternehmen und Branchen hat immer eine Auswirkung auf die Personal- und Investitionsplanung von Unternehmen und somit indirekt auf Kernbereich der Mitbestimmung. In diesem Seminar erhalten Sie ein erstes betriebswirtschaftliches Wissen, um den Geschäftsbericht und betriebswirtschaftliche Kennzahlen verstehen zu können. Praxisnah und gut verständlich erklären wir Ihnen die Grundlagen der Betriebswirtschaft, die Rechnungslegung im Unternehmen und welche möglichen Auswirkungen auf Ihre Betriebsratsarbeit daraus entstehen können. Der Besuch dieses Grundlagenseminars ist nach § 37 Abs. 6 BetrVG für Betriebsräte als erforderlich anzusehen, sofern Kenntnisse nicht zuvor erworben wurden (vgl. BAG 20.8.2014 – 7 ABR 64/12).

Seminarinhalt:

37 SBV
Rechte des Betriebsrats:
  • Informationsrecht des Betriebsrats
  • Der Wirtschaftsausschuss
Grundlagen der Betriebswirtschaft:
  • Das ökonomische Prinzip
  • Markt und Marktteilnehmer
  • Beschaffung, Produktion und Absatz
Der Betrieb als Unternehmung:
  • Rechtsformen von Unternehmen
  • Aufbau und Organisation eines Betriebes
  • Absatz-, Finanz-, und Investitionsplanung
Der Geschäftsbericht:
  • Interne und externe Rechnungslegung
  • Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung
  • Kostenrechnung und Controlling
Wirtschaftliche Grundkenntnisse:
Ort: Seminarkennung: Datum:
Düsseldorf BWL-I-2017-1 16.05.2017-19.05.2017
Köln BWL-I-2017-2 08.08.2017-11.08.2017
Termin 2: 09.08.2016-12.08.2016

Schreibe einen Kommentar